Healthy Food and Drinks | Küche

Schokoladen Bananen Porridge

25. September 2018

So langsam werden die Tage kürzer und kälter. Wenn ich die Kinder morgens um 7 wecke, ist es manchmal noch richtig dunkel, und wenn ich mich an das offene Fenster stelle, bilden sich weiße Wölkchen beim Ausatmen. Der Herbst ist da.
Zeit für kuschelige Abende auf dem Sofa mit einem Buch in der einen und einem warmen Kakao in der anderen Hand.
Ich mag den Herbst, ich mag dann sogar den Regen, wenn er stürmisch an die Terrassentüren klatscht, und die Blätter durch die Luft wirbeln.

Aber jetzt brauche ich morgens etwas Warmes zum Frühstück! Ich liebe ja meine Smoothies, ohne Frage ein geiles Frühstück, aber bei aktuell 5 Grad morgens darf es jetzt auch mal was Warmes sein, damit einem richtig von innen heraus warm wird.

Ein echtes Soulfood ist mein Schokoladenporridge. Klingt ungesund, ist es aber eigentlich gar nicht.
Und es ist wirklich schnell zubereitet!

Du brauchst:

40g Haferflocken
125ml Hafermilch
2 TL Backkakaopulver
ein EL Ahornsirup

Gib alle Zutaten in einen Topf, und lass es einmal aufkochen. Dann die Hitze runter stellen, und ca. 5-8 Minuten leise köcheln lassen, dabei immer wieder mal umrühren.
Wenn es dir zu dick vorkommt, gib einfach noch etwas Hafermilch nach.
Ich bestreue mein Schokoporridge gerne mit frischen Himbeeren und Koksflocken, oder Pekannüssen und Blaubeeren. Auch Banane passt super dazu!

Probiere es einfach mal aus ich verspreche dir, dass dieses Frühstück dich mit einem Lächeln in den Tag starten lässt…

Deine Allegra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.