Küche | Shakes & Smoothies

Shake it, baby! Oder: was passiert, wenn man zu viele Erdbeeren im Haus hat…

30. April 2017

Auch wenn man es kaum glauben mag, ich hatte tatsächlich zu viele Erdbeeren im Haus! Erst stiefelte meine bessere Hälfte zum Einkaufen los, dann ich, und wir beide brachten Erdbeeren mit.
Wie gut, dass Frau Schmiki einen Tag später zum Mädelstag zu Besuch bei mir war!

Was gibt es besseres, als einen selbst gemachten Super-Milchshake? Frische Erdbeeren, weiße Schokolade, Sahne, Milch… Ein Erdbeertraum in meiner Küche!

Man nehme:

1 kg frische Erdbeeren
500 ml Bio Milch
4 Kugeln Erdbeereis
250 ml Sahne, steif geschlagen
50 g weiße Schokolade
Streusel, Smarties, alles was das Herz begehrt

Die geputzten Erdbeeren mit der Milch und zwei Kugeln Erdbeereis in den Mixer geben. Weiße Schokolade über dem heißen Wasserband schmelzen. Alle Streusel in eine Schale geben und gut durchmischen. Nun das Glas kopfüber in die geschmolzene Schokolade tunken. Etwas abtropfen lassen und dann den Schokorand in die Streusel stellen.

Am Besten stellst du die Gläser für 15 Minuten in den Gefrierschrank, dann trocknet der Schokoladenstreuselrand schneller.

Wenn der Schokoladenstreuselrand (tolles Wort, oder?) hart ist, den Erdbeershake einfüllen. Etwas Platz nach oben lassen, es soll ja noch in jedes Glas eine Kugel Eis hinein… Zum Schluss die Sahne in einen Spritzbeutel geben und auf den Shake geben. Sahne noch etwas dekorieren, Strohhalm rein, fertig ist der Erdbeershake-Traum mit Schokoladenstreuselrand 🙂

Deine Allegra & Ildiko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.