Healthy Food and Drinks | Küche

Overnight Oats – ein gesundes Frühstück

21. November 2017

Und willkommen, nächste Erkältung 🙁 Der Regen pladdert seit gestern auf Köln runter, ohne auch nur eine Pause. Zeit für die nächste Erkältungsrunde, wie mir scheint.
Da hilft nur jede Menge Vitamin C, heißer Tee und leckeres, gesundes Essen! Normalerweise starte ich mit einem meiner Smoothies in den Tag, aber manchmal brauche ich einfach was anderes. Etwas, was mir Kraft gibt, von innen heraus, und etwas bissfester als Smoothie ist. Zeit für Overnight Oats!

Das praktische: du bereitest es abends vor, und morgens holst du es einfach nur noch aus dem Kühlschrank und kannst direkt starten. Für zwei Portionen brauchst du folgende Zutaten:

100g kernige Haferflocken
20g Chiasamen
einen säuerlichen Apfel, gerieben
1 EL Gojibeeren
1 EL Mandelmus
1 EL Ahornsirup
eine Prise Zimt
200ml Milch
als Topping frische Mandeln (am Morgen frisch hinzugeben)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Milch aufgießen. Gut durchrühren. Ab in den Kühlschrank und über Nacht durchziehen lassen. Das war einfach, oder?

Am nächsten Morgen einfach aus dem Kühlschrank holen und frisch genießen. Du kannst deine Overnight Oats noch mit Mandeln toppen, schmeckt super lecker. Wenn du dein Frühstück lieber warm genießen möchtest, stelle die Overnight Oats kurz in die Mikrowelle.

Du kannst gerne Zutaten ändern oder anpassen, ich zum Beispiel liebe Cranberries, und habe sie hier mit hinzu gegeben.

Das Frühstück ist gesund, hält lange satt und gibt dir Kraft. So kannst du perfekt in den Tag starten!
Bleib gesund!

Allegra

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.